banner

Präsentation der Projekte der BD108 2010/2011

Im dritten Ausbildungsjahr der Klasse BD108 wurde die Umsetzung eines größeren, fächerübergreifenden Projektes geplant. Hier konnten die Schüler nach zwei Ausbildungsjahren Synergien aus anderen Fachbereichen einbringen und anwenden.

Das Projekt begann im November 2010 und lief über ca. zwei Monate. Die Schüler hatten die Aufgabe im Rahmen des Informatikunterrichtes in Zusammenlegung mit dem Unterricht der EDV-Präsentation eine komplexe datenbankgebundene Website zu entwickeln. Für die Umsetzung der Projekte nutzen die Schüler ihr erworbenes Wissen aus anderen Fachbereichen wie der Bautechnik, PC- und Netzwerktechnik, Websitegestaltung mit HTML und CSS und aus der Grafik- und Bildbearbeitung.

Die Projektideen entstanden teilweise aus der Ideensammlung im Kollegium. Die Schüler konnten unter folgenden Projekten wählen:

1. Schulinterner Mailserver
2. Lernprogramm zum Wärmeschutz für Einzelbauteilnachweise nach ENEV
3. Stahl- und Holzgroßhandel
4. Labor für Computertechnik

Die Schüler teilten sich eigenständig in vier Projektgruppen auf. Nach einem Tag Bedenkzeit entschieden sich für folgende Projekte:

Labor für Computertechnik: Jennifer Gramlich, Sabrina Thur, Martin Brügmann

Schulinterner Mailserver: Sina Oldhof, Sascha Krause, Roman Gilmanov

Wärmeschutz-Lernprogramm: Jörg Schuljak, Daniel Sudau, Hagen Bunge

Schulinterner Mailserver: Phillipp Muuß, Dominic Luckow, Gerrit Teege

Hinter jedem Projekt stand ein Auftraggeber aus dem Kollegium, der die Schüler bei Fragen zum Projekt unterstützen konnte. Für den Einstieg erhielten die Schüler eine kurze Projektbeschreibung auf deren Grundlage das Konzept entwickelt werden sollte. Als erste verbindliche Aufgabe sollten die Schüler eine grundlegende Projektstruktur erarbeiten, die ihnen als Orientierung für den langen Bearbeitungszeitraum diente. Dazu wurden ein Projektstrukturplan und ein Zeitplan in Form eines Balkenplanes erarbeitet. Meilensteine wie Zwischenpräsentationen und die Endpräsentation sollten die Schüler bei der Erarbeitung ihrer komplexen Projektvorgabe unterstützen. Innerhalb des Projektes erarbeiteten die Schüler zu Beginn in einem begleitenden Kurs die Grundlagen zur Skriptsprache PHP und zur Arbeit mit dem Datenmanagementsystem mysql, die ein wichtiger Bestandteil für die Projektumsetzung waren. Nach einer ersten Ideenentwicklung für das Layout und der dahinterliegenden Struktur ging es an die technische Umsetzung in einem HTML-Editor. In Gruppen wurden die Aufgaben auf Grundlage des PSP bearbeitet und in das Projekt eingefügt. Zeitverschiebungen wurden außerdem in den Balkenplan eingearbeitet, sodass eine rechtzeitige Fertigstellung des Projektes nie in Gefahr geriet. Nach erfolgreicher Bearbeitung stellten die Schüler ihre umfangreichen Projekte in einer großen Endpräsentation vor mehreren Kollegen vor.

Für die engagierte Arbeit im Rahmen des Projektes möchte ich mich bei meinen Schülern der BD108 bedanken, die gute und sehr gute Projekte entwickelt haben. Zur Dokumentation haben unsere Schüler im zweiten Halbjahr 2011 im Unterricht der EDV-Präsentation eine Website entwickelt, um ihre Projekte in Kurzform vorzustellen. Schauen sie doch mal rein!
Präsentation der Projekte der BD108 2010/2011

Präsentation der Projekte der BD108 2010/2011

Bericht: Thomas Gatz, Emil-Possehl-Schule

Schriftgröße
EPSIntern
Juni
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
22
27
28
29
30
31
01
02
23
03
04
05
06
07
08
09
24
10
11
12
13
14
15
16
25
17
18
19
20
21
22
23
26
24
25
26
27
28
29
30