banner

Bauabteilung beschreitet im Bereich der Lehrerfortbildung neue Wege

 

An einer neuen Form der Fortbildung nahmen Kollegen der Bauabteilung erstmalig am 06.Juni 2009 in Lübeck teil. Mit dem Ziel die fachliche Weiterentwicklung auch in fachpraktischer Hinsicht zu gewährleisten und dabei die Teamentwicklung in der Abteilung weiterhin zu befördern, wurde unter fachkundlicher Betreuung des Krummesser Maurermeisters Rolf Schuhr an einem Realobjekt im Hochschulstadteil Bornkamp

  • das Unterfugen eines Holzrahmenbaus,
  • das Abkleben einer Sohle mit Bitumenschweissbahnen,
  • das Anbringen einer Z-Folie bei zweischaligem Mauerwerk und
  • das Errichten von Hintermauerwerk und Verblendmauerwerk eingeübt und vertieft.

Am Ende des Tages waren sich alle einig: Dieser Fortbildungsansatz ist zwar anstrengend aber ein Schritt in die richtige Richtung und sollte wiederholt werden.

Text/Bilder: Stefan Schuhr/Andreas Frenz - Emil-Possehl Schule Lübeck

Schriftgröße
EPSIntern
Juni
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
22
27
28
29
30
31
01
02
23
03
04
05
06
07
08
09
24
10
11
12
13
14
15
16
25
17
18
19
20
21
22
23
26
24
25
26
27
28
29
30