banner

Fahrzeugtechnik

Seit dem Neubau und Umzug in das nun in der Georg-Kerschensteiner-Straße liegende Gebäude der Abteilung Fahrzeugtechnik werden 228 Auszubildende im Beruf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin beschult. Von ihnen werden 69 Auszubildende im Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik und 159 im Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik unterrichtet. Somit ist Lübeck einer von vier Standorten in Schleswig-Holstein, der Nutzfahrzeugtechnik anbietet.

Fachklassen

Seit dem 1. August 2013 ist der Ausbildungsberuf zum Kraftfahrzeugmechatroniker / zur Kraftfahrzeugmechatronikerin an die rasante Entwicklung der Fahrzeugtechnik und die daraus resultierenden Anforderungen an zukünftige Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerinnen angepasst worden. Mit Beginn des ersten Ausbildungsjahres 2013 hat die Emil-Possehl-Schule diesen Rahmenlehrplan eingeführt und durch Neugestaltung der Lehrinhalte diesen von Anfang an handlungsorientiert umgesetzt.

Unter der folgenden Links sind weiterführende Informationen zu den einzelnen Lehrjahren aufgeführt:

Auch besteht eine Kooperation mit der Friedrich-List-Schule. Die Auszubildenden Automobilkaufleute bekommen hierdurch eine Einblick in die Fahrzeugtechnik in Praxis und Theorie und erlernen die Grundlagen der Fahrzeugtechnik.

Ansprechpartner

Abteilungsleiter

Herr Hildebrandt

0451 / 122 86 900

Mail senden

Stellv. Abteilungsleiter

Herr Gerlitz

0451 / 122 86 900

Mail senden

Sekreteriat

Frau Jäger

0451 / 122 86 913

Mail senden

Schriftgröße
EPSIntern
News
Keine Nachrichten verfügbar.
September
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
35
27
28
29
30
31
01
02
36
03
04
05
06
07
08
09
37
10
11
12
13
14
15
16
38
17
18
19
20
21
22
23
39
24
25
26
27
28
29
30