banner

Informationen zu den Unterrichtstagen im Schuljahr 2020/2021

Metalltechnik

Von "A" wie Anlagenmechaniker bis "Z" wie Zerspanungsmechaniker:

In der Abteilung Metalltechnik werden ca. 660 Schülerinnen und Schüler unterrichtet, die 14 verschiedene Ausbildungsberufe erlernen. Die über 40 Fachklassen werden von ca. 30 Lehrer-/innen unterrichtet.

Die Auszubildenden besuchen an 1-2 Tagen in der Woche die Berufsschule. An den restlichen Tagen wird in den Betrieben ausgebildet. In einigen Berufen, z.B. den Mechatronikern, findet der Berufsschulunterricht in 2- bis 3-wöchigen Blöcken statt.

Das Lehrerteam:

Ansprechpartner der Metallabteilung:

Markus Wendt

Abteilungsleitung


Herr Wendt
0451/122-86927
Mail senden

Stellvertretende Abteilungsleitung

Ulrich Gräser
0451/122-86927
Mail senden

Sekretariat


Frau Jäger
0451/122-86913
Mail senden

Aufbau eines modernen Messlabors

Das ISO GPS (Geometrische Produktspezifikation)-Normensystem ist ein komplexes, umfassendes Normenwerk, mit dem Ziel...

Nach 37 Jahren an der Emil-Possehl-Schule verabschiedet sich der Abteilungsleiter Metalltechnik Winfried Zabel in den wohlverdienten Ruhestand.

Gener...

Am 26.11.2019 haben wir, die Klasse ASH17, einen Ausflug zu Weishaupt unternommen. Wir wurden vom Herrn Echelmeyer in Empfang genommen, der uns auch d...

26.06.2019

Auch in diesem Jahr haben alle Auszubildenden zum Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik am Abschluss-Sommerfest teilgenommen. ...

Schriftgröße
EPSIntern