banner

Zusatzunterricht Fachhochschulreife -Fachrichtung Technik-

Interesse?Bewerbungsfrist:
Hier geht's zum Anmeldeformular!Ende Januar

 

Nach dem erfolgreichen zweijährigen Abendunterricht und einer erfolgreichen beruflichen Ausbildung erreichen die Schüler*innen den Abschluss:

 Fachhochschulreife
(Studienberechtigung an Fachhochschulen)

Anschließend besteht die Möglichkeit mit dem einjährigen Besuch der Berufsoberschule (BOS) die allg. Hochschulreife (Abitur) zu erreichen.

 

Wie kann ich mir den Unterricht in diesem Bildungsgang vorstellen?

Der Unterricht wird begleitend zur beruflichen Ausbildung im Abendunterricht angeboten und beinhaltet die Fächer:

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Englisch
  • Physik
  • Wirtschaft/Politik

Der Zusatzunterricht startet zum 01. Februar des zweiten Ausbildungsjahres, geht über zwei Jahre und schließt mit Prüfungen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik ab.

Der Unterricht findet abends von 18.00 Uhr bis 21:15 Uhr Dienstag und Donnerstag statt.

 

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?
Aufnahmevoraussetzungen sind:

  1. Mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss) - oder ein gleichwertiger Schulabschluss
    Oder: Versetzung in die Oberstufe des achtjährigen gymnasialen Bildungsganges

  2. Mindestens dreijährige Berufsausbildung

  3. Erstes Ausbildungsjahr der beruflichen Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
    (in Ausnahmefällen kann bereits im ersten Ausbildungsjahr begonnen werden!)

 

Bist du motiviert und bereit, auch im Team zu arbeiten?
Dann bewirb dich an der EPS!

 

Ansprechpartner

Abteilungsleitung


Herr Janßen
0451/122-86925
Mail senden

Sekretariat


Herr Hoyer
0451/122-86919
Mail senden

Schriftgröße
EPSIntern
News
Keine Nachrichten verfügbar.