banner

Landespartnerschaft Schule und Wirtschaft

Seit März 2019 besteht eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Fa. Th. Jürs & Sohn GmbH & Co.KG Werkzeug- und Vorrichtungsbau und der Emil-Possehl-Schule.

 

 

Ziel dieser Vereinbarung ist es, dass die Schule durch eine intensive und enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft in ihrer pädagogischen Arbeit und in der Berufsvorbereitung/-orientierung unterstützt und gestärkt wird. Der Betrieb erhält die Möglichkeit, engagierte und qualifizierte Nachwuchskräfte kennen zu lernen, zu fördern und zu akquirieren.

 

Durch die Kooperation soll langfristig dem Fachkräftemangel entgegengewirkt werden. 

 

Die Angebote der Fa. Th. Jürs & Sohn GmbH & Co.KG Werkzeug- und Vorrichtungsbau bestehen z.B. aus:

 

Betriebsbesichtigungen für Gruppen mit entsprechendem Berufsinteresse

Informationen zum Bewerbungsverfahren

Praktika für Schüler*innen

Teilnahme an Berufsorientierungsmessen

Praktika für Lehrkräfte

 

Die Angebote der Emil-Possehl-Schule sind z.B.:

 

Herstellen von Kontakten zu potenziellen Praktikanten und Auszubildenden

Begleitung von Betriebsbesichtigungen mit ausgewählten Schüler*innen

Auswahl von interessierten Praktikantinnen und Praktikanten

Vorbereitung der Schüler*innen auf die Praktika

Begleitung von Bewerbungstrainings und –verfahren

Einladung zu schulinternen Berufsmessen

 

Die vollständige Kooperationsvereinbarung finden Sie hier!

 

Weitere Links:

 

Landespartnerschaft Schule und Wirtschaft in Schleswig-Holstein

Regionale Fachberatung Schule-Betrieb der IHK Schleswig-Holstein

https://juersundsohn.de/