banner

Verabschiedung von Rolf Bentkamp

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge wurde heute Rolf Bentkamp von seinen Kolleginnen und Kollegen der Bauabteilung verabschiedet.

Nach 29-jähriger Tätigkeit an unserer Schule bildete er nicht nur Generationen von Schülerinnen und Schülern aus, sondern initiierte in seiner Abteilung und darüber hinaus viele Neuentwicklungen und trieb diese voran. Zu Recht wurde er deshalb von Schülern und Kollegen als "Säule der Bauabteilung" angesehen.  

Diese und viele andere Kernpunkte seiner Laufbahn wurden in einer humorvollen Abschiedsrede vom Abteilungsleiter Bau Andreas Frenz erläutert. Zum Abschluss wurden bei leckeren Schnittchen viele weitere Anekdoten aus einer bewegten Karriere ausgetauscht.

Lieber Rolf: Wir werden dich vermissen. Viel Glück und Gesundheit in deinem (Un-)Ruhestand.